Was tun in Trogir, Kroatien? – Top 5 Dinge, die man in Trogir unternehmen kann

Was tun in Trogir, Kroatien?

Trogir (lateinischer Name: Tragurium) ist eine historische Stadt und ein Hafen an der Adriaküste.

Die historische Stadt Trogir liegt auf der kleinen Insel zwischen dem Festland und der Insel Ciovo. Das historische Zentrum von Trogir ist seit 1997 von der UNESCO geschützt.

Trogir wurde im 3. Jahrhundert v. Chr. Als griechische Kolonie gegründet. Im Laufe der Jahre wurde Trogir von vielen Reichen, dem Römischen Reich, dem Venedig-Reich, dem Byzantinischen Reich usw. beeinflusst.

Es ist eine interessante kleine und ruhige Stadt, der perfekte Ort, um Ihren Urlaub in Kroatien zu verbringen.

 

Wir bringen Ihnen die Top 5 Dinge, die Sie in Trogir unternehmen können.

1. Erkunden Sie die Altstadt von Trogir

Die Altstadt von Trogir hat eine 2300-jährige ununterbrochene städtische Tradition, die auf den Einfluss der Römer, Venezianer und der alten Griechen zurückzuführen ist.

Im historischen Teil von Trogir gibt es unzählige Kirchen, Türme und Paläste. Enge Straßen, “Grünkohl” genannt, sind von der Stadtmauer umgeben. Das Karmelengo-Schloss und der Markus-Turm, die erhaltenen Stadtverteidigungen aus dem Mittelalter, sind ein erstaunlicher Anblick.

Wir geben Ihnen die Liste der Top-Sehenswürdigkeiten in Trogir.

  • Kirchen, zahlreiche Altbauten und der Altstadtkern
  • Die Stadttore und die Stadtmauer (15. Jahrhundert)
  • Karmelengo Festung im Südwesten der Stadt, gefolgt vom St. Marco Turm (15. Jahrhundert)
  • Johanneskathedrale (13. Jahrhundert) mit dem Portal des Meisters Radovan, dem einzigartigen Werk dieses dalmatinischen Künstlers
  • Cipiko Palast aus dem 15. Jahrhundert
  • Die Stadtloggia aus dem 15. JahrhundertKula karmelengo

2. Machen Sie eine Bootsfahrt

Die Stadt Trogir ist eine wunderschöne historische Stadt an der Adriaküste in der Nähe des Flughafens Split. Die Altstadt von Trogir liegt auf einer kleinen Insel direkt zwischen der Küste und einer anderen Insel namens Ciovo. Kein Wunder, dass fast jede Familie in der Stadt Trogir ein Boot hat. Es ist nur natürlich mit einer so großen Fischereitradition und einem wunderschönen Archipel.

Daher liegen die Vorteile eines Bootsverleihs oder einer Bootstour von Trogir auf der Hand.

Es ist möglich, die beliebteste Bootstour in Dalmatien von Trogir aus zu buchen. Vis und die Blue Cave Boat Tour, auch bekannt als 5 Islands Tour.

Wir empfehlen jedoch eine Brac- und Solta-Bootstour für Personen, die den Tag entspannt auf dem Boot verbringen, schwimmen und sich sonnen möchten. Oder eine Bootstour nach Hvar, Brac und Solta für diejenigen, die Schwimmen und Sonnenbaden mit den unvergesslichen Sehenswürdigkeiten der Stadt Hvar verbinden möchten.Boat trip from Trogir

3. Verbringen Sie einen Tag in Split

Split ist die zweitgrößte Stadt in Kroatien. Split ist nur 30 Minuten von der Stadt Trogir entfernt. Die historische Stadt Split bietet auch viele Sehenswürdigkeiten. Split wurde auch als griechische Kolonie gegründet und die Infrastruktur wurde von den Römern, Griechen und Venezianern beeinflusst.

Wir empfehlen Ihnen, sich einen Tag Zeit für Besichtigungen in Split zu nehmen und den Deokletianpalast zu besuchen.

Abends können Sie die Promenaden entlang spazieren. Sie können auch das einheimische Essen in einem der fantastischen Restaurants genießen.

4. Krka Wasserfälle

Die Krka-Wasserfälle sind einer der kroatischen Nationalparks, benannt nach dem Fluss Krka. Es ist nur 1 Stunde von Trogir entfernt. Die Krka-Wasserfälle befinden sich in der Nähe der Stadt Sibenik.

Es ist eine interessante Touristenattraktion, nicht weit von der Stadt Trogir entfernt und ein perfekter Ort, um den Tag mit Ihrer Familie zu verbringen.

Es gibt Restaurants im Park, Fußwege, Besichtigungstouren, Bootstouren und ein Museum.

Und die Stadt Sibenik ist nur wenige Kilometer entfernt, ein weiterer großartiger Ort für einen Besuch.


5. Schwimmen in der Duga Bucht

Wenn Sie von Ihren Reisen müde sind, nehmen Sie sich den Tag von, mieten Sie einen Roller und fahren Sie in die Duga-Bucht auf der Südseite der Insel Ciovo.
Das Wasser ist kristallklar. Alles was Sie tun müssen, ist Ihren Schatten unter den Kiefern oder unter dem Dach der Langue-Bar “Laganini” zu finden.

Am Abend besuchen Sie eines der Restaurants in der Altstadt. Wir empfehlen “Konoba Trs” für das großartige Essen in Trogir.

uvala duga

Mario Mise

Mario Mise

Leave a Replay

Sign up for our Newsletter

Get the latest news about Croatia.